Simren Support Center

Hier findest du die passenden Antworten



| Für Administrator|innen Ressourcen

Externen Kalender abonnieren um Zeiten zu blockieren


Du kannst ganz einfach einen externen Kalender mit einer Ressource verknüpfen und somit erreichen, dass für die Ressource keine Buchung möglich ist, wenn parallel im externen Kalender ein Ereignis exisitert.

Das kann zum Beispiel praktisch sein wenn ein Raum über eine andere Anwendung organisiert wird und Du aber über simren Buchungen zulassen möchtest. Oder als schnelle und einfache Alternative zu Sperrzeiten.

Sobald die Ressource mit einem externen Kalender verknüpft ist, werden Ereignisse des externen Kalenders in der Buchungsmaske geladen und werden schwarz dargestellt. Buchungen können zu diesen Zeiten nicht mehr angelegt werden.
Die schwarzen Ereignisse stellen externe Ereignisse da.


Buchungen können ungültig werden

wenn ein externes Ereignis erstellt wird zu einem Zeitpunkt in dem eine Buchung existiert. Der externe Kalender überschreibt also die internen Buchungen. Die Buchungen verschwinden jedoch natürlich nicht, sonder werden ungültig. Administrator|innen bekommen täglich eine Mail mit Hinweisen zu ungültigen Buchungen - wenn es denn welche gibt. 


So verknüpfst du den externen Kalender mit einer Ressourcen

 
Der Kalender muss im iCalendar Standard vorliegen (mehr Infos)
Tags:



Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren